ALDI SÜD befragt seine Kunden

Erstmals in der Unternehmensgeschichte befragt die Discounterkette ALDI SÜD seine Kunden. Nicht etwa mithilfe von Tablets mit 3 verschiedenen Smileys (wie z.B. Media Markt oder Galeria Kaufhof), das war dann wohl doch zu teuer. Aber in den Filialen wird am Ein- und Ausgang mit Plakaten darauf hingewiesen, dass man doch bitte „seine“ Filiale im Internet unter www.einkaufscheck.aldi-sued.de bewerten möge.

Ein historischer Schritt für ALDI, fragte man sich doch bisher wie man in den Zentralen überhaupt halbwegs repräsentative Kundenwünsche ermittelt hat. Scheinbar war das in den letzten über 50 Jahren nicht so wichtig. Ich habe die Plakate in einer Filiale in Duisburg (gehört zur Regionalgesellschaft Mühlheim an der Ruhr) entdeckt, ob es diese Befragung schon flächendeckend gibt weiß ich nicht. Durchgeführt wird die Befragung vom Marktforschungsunternehmen SKOPOS NEXT GmbH & Co. KG aus Hürth.

Aber jetzt, da sich ALDI SÜD ohnehin im Umbruch befindet (neues Filalkonzept, Kundentoiletten, Kaffeeautomaten etc.) muss wohl auch der Kunde mitarbeiten. Und diese Kunden sind gläsern, mit den Daten die man eingibt kann zurückverfolgt werden, was man wann wo gekauft hat. Neben Sauberkeit und Frische der Produkte stehen aber auch die Mitarbeiter im Fokus.

Gelockt wird die Kundschaft übrigens mit einem Gasgrill, der unter allen Kunden, die bis zum 31. März 2016 teilgenommen haben, verlost wird. Das Gewinnspiel findet einmal im Monat statt.

 

Advertisements

4 Gedanken zu „ALDI SÜD befragt seine Kunden

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    es ist ja sehr erfreulich das Sie ihren Kunden die Möglichkeit bieten sowohl Lob oder auch Kritik an Ihren Filialen schriftlich zu äußern.
    Ich habe früher überwiegend bei Aldi eingekauft obwohl Lidl und Kaufland auch in meiner Nähe angesiedelt sind. Da aber seit längerer Zeit die Filiale Auf der Höhe so vollgepackt ist mit Sonderartikel und man zur Zeit teilweise nur kaum noch mit einem Einkaufswagen an den vielen Gondeln und Aufbauten vorbei kommt habe ich mich teilweise anders orientiert. Wenn ich mich recht besinne war doch mal Ihre Geschäftsphilosophie “Wir bauen großzügig damit Einkaufswagen gut aneinander vorbei kommen.” Ihr Angebot an Gemüse und Obst ist sehr vielfältig aber wenn z. B. ich heute morgen am Kohlrabi vorbei komme und die Kisten voll mit verwelkten braunen Blättern die Kohlrabi zudecken mag ich da nicht mehr drin rumwühlen. Dann gehe ich zu Lidl wo es einen Korb für Grünabfälle gibt und kaufe dort insgesamt mein Obst und Gemüse. Da hilft auch kein freundliches Hallo und Guten Tag ihrer Angestellten, da ist man einfach nur sauer.
    Ich habe die Zeit noch erlebt als die Angebote so interessant waren, dass die Kunden vor der Eröffnung des Ladens schon vor der Türe standen, damit auch sie in den Genuss des Angebotes kamen. Ich habe Verständnis dafür das es heute schwieriger ist, aber ist es wirklich der Wille des Kunden oder auch Ihrer das die Filiale derart zugepackt wird mit Sachen die jeder oft in mehrfacher Ausfertigung zu Hause hat.
    Wir haben uns mal die Mühe gemacht zur Aakerfährstr, Sternbuschweg , Kommandatenstr. zu fahren um zu schauen ob diese auch so vollgepackt sind mit Sonderposten. Es war längst nicht so schlimm wie in der Filiale Auf der Höhe. Und da stelle ich mir doch die Frage: Wird in dieser Filiale das Kundenaufkommen falsch eingeschätzt, oder geht die Einkaufspolitik Ihrerseits am Kunden vorbei?

    Mit freundlichen Grüßen
    Erika Klose

  2. Aldi ist halt doch der beste Discounter. Habe verschiedene andere Discounter ausprobiert! Aber keiner hat so günstige und gleichzeitig vielseitige Produkte wie Aldi! Weiter so, würde mir einen Discounter in meiner Nähe wünschen (71737).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s