Kopieren lohnt sich: „Die Dreisten“ von Lidl

Der Discounter Lidl zeigt sich seit vielen Jahren, wie seine Mitbewerber, sehr kreativ, was das Kopieren von Markenartikeln für seine Eigenmarken betrifft. Diese neueste Kreation aus den Lidl-Laboren ist aber wirklich erstaunlich dreist.

Ab dem 14.12.2015 gibt es bei Lidl eine Mischpackung Süßwaren, die der Markenhersteller Ferrero „Die Besten von Ferrero“ nennt. Die dreiste Kopie, „Die Feinsten“ von Lidl, enthalten die Discount-Variante von Ferrero Küsschen (geNuss), Rocher (Amidala) und Mon Cheri (Le Cerise). Sogar die Anordnung in der Verpackung ist gleich; als hätte jemand im Ferrero-Werk an den Maschinen gespielt und das Original als Lidl-Eigenmarke verpackt.

Der Preis von 3,49€ für 260 Gramm ist im Vergleich zum Original im Sonderangebot, das es zur Weihnachtszeit oft gibt, 3,99€ (269 Gramm) nicht einmal sonderlich günstig. Im Weihnachtsstress sind auch Verwechslungen nicht ausgeschlossen, möglicherweise sogar beabsichtigt.

>>> Vergleichen Sie selbst:

ORIGINAL:

stork-merci-finest-selecetion-250-neu

KOPIE:

LIDL - Google Chrome 14.12.2015 221440

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s