+++ SCHLECKER: Erste Entlassungen und neue Schließungsliste +++

Schlecker beginnt mit den Massenentlassungen. Heute wurden die ersten Listen mit den Namen der Mitarbeiter/innen an die Schlecker-Betriebsräte geschickt. Nachdem am 24. März die Filialen endgültig schließen, wird es über 11.000 Arbeitslose mehr geben.

 

Außerdem soll es Transfergesellschaften geben, die die entlassenen Schlecker-Mitarbeiter/innen auffängt. Dafür strebt der Insolvenzverwalter ein Staatsdarlehen in Höhe von 71 Millionen € an. Am Donnerstag wird darüber entschieden, es soll ein bis zwei dutzend solcher Gesellschaften in Deutschland geben, sagte der baden-württembergische Wirtschaftsminister Schmid (SPD). In Baden-Württemberg hat Schlecker seinen Firmensitz (Ehingen bei Ulm).

AUßERDEM: Schlecker hat die Liste mit den zu schließenden Filialen überarbeitet! 200 Filialen weniger als geplant werden schließen

HIER die neue Liste mit den Filialen die schließen werden (Stand: 20.03.2012)

 

http://schlecker-blog.com/wp-content/uploads/2012/03/120320_Schliessungen-Schlecker_Bundeslaender.pdf

 

UND die Liste mit dem künftigen Schlecker-Filialnetz:

http://schlecker-blog.com/wp-content/uploads/2012/03/120320_Auflistung-zukünftiges-Filialnetz.pdf

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s