Kamps und günstig?! / Aufrunden bitte!

+++ Kamps backt ab sofort kleine Brötchen +++

Die Sensationsnachricht des Tages: Die größte deutsche Bäckereikette Kamps kündigte heute an, ab heute ein Billigpreis-Segment einzuführen. Ab dem 1. März gibt es neben den normalen Kamps-Produkten, die ziemlich teuer sind, drei günstige Produkte: Ein Brötchen für 19 Cent (2 cent mehr als ein Brötchen beim Discounter), ein Brot für 1,99 € (1000g) und eine Plundertasche für 0,99 €.

Die Billig-Brötchen ersetzen aber nicht die normalen Kamps-Brötchen, die fast 30 Cent kosten. Das Billig-Sortimen unter dem Namen „Kamps & Günstig“ erweitert das Standard-Sortimen. Neben der Billig-Erweiterung soll es ab April ein Premiumsegment geben.

Im Internet beschreibt Kamps die Aktion so: „In der gewohnten, sehr guten Kamps Qualität  hergestellt und gebacken, aber zum cleveren Vorteilspreis für Neugierige und Sparfüchse.

 

Und macht die Billig-Konkurrenz nieder und erklärt wieso die Kamps-Produkte so günstig sind (in einer älteren Version der Internetseite, die jetzt überarbeitet wurde): Die Produkte der Konkurrenz würden nicht so lange frisch bleiben, keine richtige Kruste haben und  die Qualität würde sehr leiden.

 

Kamps, vor allem in Innenstädten und Vorkassenbereichen von EDEKA und REWE zu finden, tritt damit der Konkurrenz der Backdiscounter (Backwerk, Backtreff etc.) entgegen.

 

Aufrunden bitte

Auch ab März wird etwas ganz Besonderes eingeführt: Der Verein „Aufrunden bitte!“ hat zahlreiche Partner im Einzelhandel gefunden, die gespendete Cent-Beträge an soziale Projekte weiterleiten. Wenn man ab März an der Kasse „Aufrunden, bitte!“ sagt, wird der Einkaufsbetrag auf den nächsthöheren 10-Cent-Betrag aufgerundet.

Partner der Aktion „Deutschland rundet auf!“, die derzeit im TV und in den Zeitungen (z.B. Werbeaktion von Netto in der BamS) groß beworben wird, sind unter anderem Netto Marken-Discount, Kaufland, Penny Markt und sogar KiK aber auch Onlineshops.

>>> INFOS unter www.deutschland-rundet-auf.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s