Weihnachten, Woolworth u.v.m.

 

 

AUS AKTUELLEM ANLASS: UNFALL BEI „WETTEN DASS …?“

Gestern, am 04.12.2010, wurde die ZDF-Sendung zum ersten Mal in 29 Jahren abgebrochen. Und das nur nach einer halben Stunde. Ein Wettkandidat, Samuel Koch, prallte bei seinem Auftritt gegen ein Auto und musste ins Krankenhaus. Bis 21.15 kamen alte Wetten Dass-Musikvideos, dann brach Thomas Gottschalk die Sendung ab. Dazu hat der JdB Blog Pressestimmen aus dem Internet für Sie zusammengefasst. PS: Entschuldigen Sie die schlechte Bildqualität

Die JdB Blog Weihnachts-Sonderseite! JETZT ONLINE! unter „Weihnachten“!

Die Seite, die Sie durch den Dezember begleitet. Und ab morgen (1.12.) : Das erste Türchen am JdB Blog Adventskalender öffnen! Außerdem: ist nun auch der neue Weihnachts-Header online – mit Weihnachtsmarkt ist die Seite Weihnachten gemeint.

HIER aufs Bild klicken und zur Seite gelangen:

Rein in die Weihnachtszeit – mit der JdB Blog Weihnachtsüberraschung!

Am Mittwoch ist der 1. Dezember. Die Weihnachtszeit beginnt und man endlich die Adventskalendertürchen öffnen! Auch am JdB Blog Adventskalender. Diesen gibt es in der großen JdB Blog Weihnachtsüberraschung: Ab dem 1.12. finden Sie auf der Seite „Weihnachten“ Rezepte, den großen Adventskalender und mehr. Am 1.12 gehts los! Freuen Sie sich auf die Saison-Sonderseite hier im JdB Blog! PS: Ab dem 1.12. führt sie das Bild unten direkt zur Sonderseite!

——————————————————————————————————

Woolworth will sich umkrempeln

Die Kaufhaus-Kette Woolworth will sich neu ausrichten. Das berichtet u.a. die WAZ. Zur Vorgeschichte: Im vergangenen Jahr geriet Woolworth in die Insolvenz und das
Filialnetz wurde von 320 auf 160 verringert. Schon in der Insolvenz wurde das Sortiment erneuert, es gab eine große Werbe-Aktion für das neue Marken-Sportartikelsortiment und die Ladengestaltung wurde in den übrigen Märkten komplett umgekrempelt.
Vor einigen Monaten wurde Woolworth dann von der Tengelmann-Tochter KiK gekauft. KiK hält 50% am Unternehmen, die Tengelmann-Gruppe 30, den Rest halten Andere. Und dieses Konsortium willl Woolworth wieder auf die Beine bringen. Wurden noch 2009 163 Filialen geschlossen, wird nun mit 250 bis 500 neuen Filialen geplant. Und diese ganz neuen Filialen bekommen ein neues Sortiment. Bereits jetzt wurde das Logo leicht verändert sowie die Internetseite.
Eine „Filiale der Zukunft“, gibt es jetzt in Herne. Das Sortiment wird drastisch reduziert. Von 20 000 auf gerade einmal 6000 Artikel. Dabei sollen Alkohol, Zeitschriften, Sportartikel und Multimedia rausfliegen, die Schwerpunkte von Woolworth. Bei den Sportartikeln ist es besondern merkwürdig, da, wie oben erwähnt, erst 2009 die neue, große Marken-Sportartikelabteilung eingerichtet wurde. Dafür sollen
mehr Tier-, Deko-, und Lizenzartikel ins Sortiment kommen. Außerdem wird es eine neue Marken-Ausrichtung geben, die „Drei-Marken-Strategie“. Es soll von jedem Produkt eine Premium-, oder eine Eigenmarke geben, außerdem Aktionsware. So ähnlich ist es bei den Supermärkten, z.B. Rewe mit  Markenartikel, Marke „Rewe“ und „ja!“. So soll es also werden, mit dem neuen Woolworth. Wollworth soll also praktisch vom Discount-Kaufhaus mit Billig- und Schmuddel-Image zum innerstädtischen Hertie/Karstadt-Ersatz.

VIVA mit neuem Logo- und übernimmt MTV – teilweise

Wie Sie vielleicht mitbekommen haben, wird der Musik-Sender MTV ab 2011 nur noch im Bezahlfernsehen ausgestrahlt. Zur MTV-Gruppe gehören u.a. auch die Sender Nick, Comedy Central und VIVA. Und eben dieser
startet auch ganz neu ins Jahr 2011. VIVA hat sich nach vielen Jahren wieder ein neues Logo gegönnt. Und auch das Programm wird komplett umgekrempelt. Auffällig: Fast alles dann ehemaligen MTV-Sendungen wie „Game One“
oder „MTV Home“ werden ab dem nächsten Jahr unter dem gleichen Namen bei VIVA laufen. Und noch viele weitere Sendungen von MTV. Somit stellt sich noch mehr die Frage, warum man für MTV Geld bezahlen sollte, wenn man doch all das, was eigentlich verschwinden würde, bei VIVA sehen kann.
Nur eines bleibt: Auch im nächsten Jahr wird das Programm des Musik-Senders VIVA größtenteils aus Klingeltonwerbung bestehen. Und weniger aus Musik. WIe man es kennt, auch von MTV.

Graz Stadtlogo

Vorher unten, nachher oben. Quelle: designtagebuch.de

Der Online-Baumarkt

Die Baumarkt-Kette OBI springt nun auch auf den Onlineshop-Zug auf: In dieser Woche startete OBI seinen eigenen Onlineshop auf obi.de Mit einem eigenen Logo und vielen Aktionen ging dieser an den Start. Damit ist es auch der erste Online-Baumarkt in Deutschland.
Deswegen wurde auch die Seite an sich
leicht überarbeitet. Das Sortiment ist sehr groß und beherbergt alles, was es auch in einem normalen Baumarkt gibt. Die Versandkosten sind mit 4,95 € aber relativ hoch, somit lohnt sich beim Kauf einer Glühbirne doch eher die Fahrt zum örtlichen Baumarkt.

Supermärkte wieder mit Weihnachtsaktion

Die Supermärkte und Discounter bereiten sich auf die Weihnachtszeit vor. Wie im letzten Jahr bietet REWE ab dem 1.12. wieder seinen Adventskalender an, mit vielen Gewinnen. Penny bietet ab dem 1.12 täglich wechselnde Aktionen, bis Weihnachten. Am Mittwoch z.B. sind die Adventskalender von 0,59 € auf 0,29 € reduziert. Auch bei real gibt es ein großes Weihnachtsgewinnspiel. Und fas alle Internetseiten
sind festlich geschmückt.

>>> AKTUELLES über die Weihnachtsaktionen finden Sie ab dem 1.12. immer aktuell auf der Seite „Weihnachten“, der Saison-Sonderseite im JdB Blog!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s