Kein GAUck: Bundespräsident ist Wulff!

Von 12 bis 21 Uhr wurde gewählt: Nun steht es fest: Der neue und 10. Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland heißt Christian Wulff. Im dritten Wahlgang dann doch sogar mehr als die nötige Mehrheit.

3 Wahlgänge brauchte es um zu diesem Ergebnis zu kommen. Im ersten Wahlgang waren es 600 Stimmen für Wulff, im zweiten 615 und im dritten 625 Stimmen. 2 mehr als nötig zur absoluten Mehrheit. Gauck erhielt im ersten Wahlgang 499, dann 490 und zum Schluss 494. Die Linke zog die Kandidatin Luc Jochimsen vor dem 3. Wahlgang zurück. Die Linke enthielt sich mit 121 Stimmen. Wulff ist der 3. (der nun 10) Bundespräsidenten, der im 3. Wahlgang gewählt wurde.

>>> Alle Infos: Spiegel Online / ARD, Phoenix // JdB Blog Politik aktuell

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s