WM in der Werbung

Noch vor dem Start der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika läuft die Werbung zur WM auf Hochtouren.

Heute startete EDEKA die WM-Welt: Mit einem neuen Spot, einem Rubbellos-Gewinnspiel, und dem „Uwe-Seeler-Blog“. Wie man sieht präsentiert von Uwe Seeler. Er wirbt in dem Spot und schreibt den Blog. Ab dem 1. Juni gibt es Weiteres in der WM-Welt. REWE bietet zu den DFB-Sammelkarten die „REWE-Fußball-Arena“ mit Torwandschießen etc. Präsentiert von Lukas Podolski, der auch die andere Werbung für Rewe macht.

Und damit zu „WM in der Werbung“: Zur WM starteten sehr viele Unternehmen ihre WM-Spots. Aber nicht nur das: Dafür werden dieses Jahr auch gerne Fußballer genommen. Der JdB-Blog stellt die Unternehmen vor, die zur WM Fußballer und ehemalige Fußballer für Ihre Spots unter Vertrag genommen haben: 

EDEKA: Uwe Seeler

Rewe: Lukas Podolski

Mc Donalds: Andi Brehme, Paul Breitner und Horst Eckel, ehemalige Fußballer der deutschen Nationalmannschaft

Nike: Wayne Roney, Cristiano Ronaldo, Ronaldinho, Franck Ribéry

Adidas: Deutsche Nationalmannschaft

expert: Miroslav Klose

VW: Rudi Völler, Paul Breitner und Fritz Walter

Mercedes-Benz: Deutsche Nationalmannschaft (für „Der vierte Stern für Deutschland“)

Bitburger: Deutsche Nationalmannschaft

Auch Mobilcom-Debitel, ZDF mit Meinzelmännchen, Coca-Cola, Krombacher, Hasseröder, Media Markt, Euronics, Continental, Sony, Capri Sonne haben WM-Spots, aber ohne Fußballer.

Und auch JdB hat einen eigenen WM-Spot: Viel Spaß…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s